Treibgasstapler OM Pimespo G23

Auktions-ID: 142950 Inventar Nummer: 20pv1248-612
Restzeit
07T 10h:05m:20s
(Dienstag, 09. März 2021 - 08:52:40)
aktuelles Gebot (netto)

1.700,00 EUR

netto
Aufgeld
20% vom Warenwert
MwSt.
19% Art./Aufg
Gesamtpreis mit MwSt
brutto
Ihr Gebot (netto)
nächster Gebotsschritt   1.750,00 EUR
[22 Gebote] Höchster Bieter:
Bei dieser Auktion beträgt das Aufgeld 20%
Besichtigung
verlegt auf Mi. 17.02.2021 11-15 Uhr gegen Voranmeldung
Abholung
Di. 16.03.2021 Kleinteile und Kleinmaschinen, Regalinhalte, Fahrzeuge, Mi. 17.03.2021 Maschinen und Regale, weitere Abholung für Grossmaschinen. Elektro-Gabelstapler 1.5 to und Hochhubwagen 1 to zur Verladung vorhanden, Kompressoren bei Abholung vorhanden und angeschlossen, Rampe sowie ebenerdige Abholung möglich
Versand
kein Versand möglich
Artikelstandort
98673 Auengrund
Bezahlung
Überweisung
Bankverbindung siehe Rechnung
Diese Auktion wird durchgeführt von:
Bei Fragen bitte angeben: Auktions-ID 142950
Anmeldung zur Besichtigung
Auktionsdetails
Beschreibung
Treibgasstapler OM Pimespo G23, Tragkraft 2.300 kg, Bj. 1999, S/N 513454027, kein B/h-Zähler, nächste Prüfung 8/20, Duplexmast ca. 2.000 mm, Seitenschieber, lt. Aussage Motoschaden, trotz neuer Dichtung tritt Gas aus, angeschafft für 20.037,63 € netto, BW 06/20 0,51 € netto

Vorbehalte nein, nur Mindestpreis falls oben angegeben.
Verfahrensnummer 20pv1248
Position im Verfahren 612
Verkäufer RA Kai Dellit, Maximilian-Welsch-Str. 2, 99084 Erfurt als Insolvenzverwalter
Allgemeine Informationen zum Versand
Informationen über Versand und Zahlung:
-Wird Versand angeboten, so bezieht sich der genannte Preis auf den Versand nur innerhalb Deutschlands, Inselzuschlag möglich.
- Wir versenden mit "Mailboxes etc.", die angegebene Versandkosten gelten zuzüglich Mehrwertsteuer.
- Die Ware wird bis 500 € automatisch versichert. Sollten Sie eine höhere Versicherung wünschen teilen Sie uns dies bitte mit, die Kosten trägt der Käufer. Preise auf Anfrage
- Internationaler Versand nur nach Absprache mit Verkäufer, erhebliche Mehrkosten.

Dieser Artikel wurde 1339 mal aufgerufen